10 Gründe warum eine Ausbildung im Maschinenbau das Beste für dich ist
Talentmaschine Jobs für dich
Starte Deine Karriere im Maschinenbau!

Für was interessierst Du Dich?

In welche Fachrichtung soll es gehen?

Gib uns ein Stichwort.

Nutze unsere Volltextsuche, um selbst nach bestimmten Kriterien zu suchen.

Wähle einen oder mehrere Beruf(e):

Wie weit möchtest Du gehen...

... oder fahren? Bestimme hier Ort, sowie Umkreis für Deine Suche.

Finde Deinen Job
Maschinenbau vor Ort

Du möchtest Veranstaltungen in Deiner Region finden? Klicke auf die für Dich interessante Region und finde Events in Deiner Nähe.

Branche der Woche

Motoren und Systeme

Du kannst mit deiner Arbeit dafür sorgen, dass

  • Traktoren und Mähdrescher unsere Nahrungsmittel erzeugen,
  • Bagger und andere Baumaschinen laufen, die Straßen, Häuser und Brücken bauen,
  • Mode, Computer, Autos oder Öl auf Schiffen zu uns kommen und
  • Strom und Wärme auch in den entlegensten Ecken der Welt erzeugt werden.

Wie? Das alles geht mit Industrie-Motoren!

Wichtige Erfinder wie die Herren Diesel und Otto kommen aus Deutschland und haben hier für die ersten Motorenfabriken gearbeitet. Auch heute entwickeln und produzieren die wichtigsten Hersteller von Motoren und Motorenteilen hier bei uns. Das Geschäft ist zugleich sehr international. Die Schiffsmotoren werden oft in Asien in Schiffe verbaut, die dann über die Weltmeere schippern. Bau- und Landmaschinen mit Motoren aus Deutschland kommen auf allen Kontinenten zum Einsatz. Motorenkraftwerke sorgen im Schwimmbad um die Ecke, auf abgelegenen Inseln oder im indischen Industriepark für Strom und Wärme.

Die vielen Einsatzmöglichkeiten der Motoren, die Spitzenposition der deutschen Firmen, die internationalen Kunden und die weltweiten Fabriken, die anspruchsvolle Entwicklung und Produktion schaffen viele Möglichkeiten für technische und kaufmännische Auszubildende, für Studierende und Hochschulabsolventen.

talentmaschine.de | Du bewegst Technik. Technik bewegt die Welt.

Hier gibts die besten Ausbildungplätze Deutschlands

Du suchst nach einer spannenden sinnvollen Ausbildung? Bei einem gutem Arbeitgeber und mit ordentlicher Bezahlung? Dann bist Du hier genau richtig. Hier findest Du alle Infos über Berufsmöglichkeiten in einer der wichtigsten Branchen Deutschlands - dem Maschinenbau. Hier sind die Jobs sicher und die Ausbildungen hochwertig. Top-Ausbilder entwickeln dich zur heiß begehrten Fachkraft. Schnapp dir den Schlüssel zu Deiner guten Zukunft: Suche jetzt Dein Praktikum, Deine Ausbildung oder Dein Duales Studium.

Unglaublich! So hilft Technik Menschen und bringt sie zusammen.
Fachkraft für Metalltechnik | #AzubisFragenAzubis

„Das Fräsen und die Teamarbeit gefallen mir am besten.“ Tobias Wasemüller ist Auszubildender bei der Firma Wittenstein. Unsere kaufmännischen Azubis haben ihn interviewt und gefragt, was er in seiner Ausbildung sonst noch für Aufgaben hat. Genaueres erfährst du im Video.

Produktionstechnologe | #AzubisFragenAzubis

Jonas Berthold ist ein Optimierer. Er sucht und findet z.B. Fehler in Maschinen. Anschließend behebt er die Fehler und optimiert nicht nur einzelne Maschinen, sondern sogar die ganze Produktion.

Film ab! | Werkzeugmechaniker | Bau mit uns die Welt von morgen!

Herausragend | Überragend | Hervorragend | Werkzeugmacher gestalten Zukunft und bewegen sich mit neuester Technik am Rande des Machbaren. Überzeug dich selbst! Dein kluger Kopf ist willkommen!

Branche der Woche

Motoren und Systeme

Du kannst mit deiner Arbeit dafür sorgen, dass

  • Traktoren und Mähdrescher unsere Nahrungsmittel erzeugen,
  • Bagger und andere Baumaschinen laufen, die Straßen, Häuser und Brücken bauen,
  • Mode, Computer, Autos oder Öl auf Schiffen zu uns kommen und
  • Strom und Wärme auch in den entlegensten Ecken der Welt erzeugt werden.

Wie? Das alles geht mit Industrie-Motoren!

Wichtige Erfinder wie die Herren Diesel und Otto kommen aus Deutschland und haben hier für die ersten Motorenfabriken gearbeitet. Auch heute entwickeln und produzieren die wichtigsten Hersteller von Motoren und Motorenteilen hier bei uns. Das Geschäft ist zugleich sehr international. Die Schiffsmotoren werden oft in Asien in Schiffe verbaut, die dann über die Weltmeere schippern. Bau- und Landmaschinen mit Motoren aus Deutschland kommen auf allen Kontinenten zum Einsatz. Motorenkraftwerke sorgen im Schwimmbad um die Ecke, auf abgelegenen Inseln oder im indischen Industriepark für Strom und Wärme.

Die vielen Einsatzmöglichkeiten der Motoren, die Spitzenposition der deutschen Firmen, die internationalen Kunden und die weltweiten Fabriken, die anspruchsvolle Entwicklung und Produktion schaffen viele Möglichkeiten für technische und kaufmännische Auszubildende, für Studierende und Hochschulabsolventen.