Maschinen- und Anlagenbau: So vielfältig wie ein Chamäleon

Maschinenbau- und Anlagenbau ist unglaublich vielfältig. Von A wie Antriebstechnik über H wie Holzbearbeitungsmaschine, L wie Landtechnik oder R wie Robotik bis hin zu W wie Wasserkraft oder Windenergie. Und das sind nur einige Beispiele. Maschinenbau bewegt die Welt. Es gibt kleine Maschinen, die z.B. den Rollladen vor Deinem Fenster steuern und riesige, z.B. Tunnelbohrmaschinen. Für jeden Geschmack ist etwas dabei.

Hier findest Du einen Überblick über die verschiedenen Branchen im Maschinenbau und was dort hergestellt wird. Dort findest Du eine Vielzahl an freien Stellen. Denn all diese Branchen brauchen dringend Nachwuchs. Finde heraus, welche Dich am meisten interessiert und bewirb Dich. Vielleicht bewegst auch Du schon bald die Welt

Branche der Woche

Abfall- und Recyclingtechnik

Du willst mehr als nur einen Job? Du willst einen interessanten Beruf, in dem Du die Welt kennenlernen und gleichzeitig auch ein bisschen besser machen kannst? Auf dich wartet eine spannende Ausbildung und top Berufsaussichten! Nutze Deine Chance und mach mit in der Welt der Abfall- und Recyclingtechnik! Mit deinem Engagement kannst Du dazu beitragen, dass mit hochmodernen Technologien aus weltweit 3,5 Millionen Tonnen Müll täglich, wichtige Rohstoffe und Energie zurückgewonnen werden. Wir machen Müll zu einem wertvollen Stoff!

Die deutsche Abfall- und Recyclingtechnik nimmt weltweit eine Spitzenposition ein und bietet Dir eine Vielzahl interessanter und zukunftsweisender Ausbildungsberufe an. Welche Einsatzfelder gibt es?  Egal ob Du dich in Richtung Management und Vertrieb, Beratung oder eher in Richtung Planung und  Entwicklung neuer Verfahren für die Abfallwirtschaft orientieren möchtest, die Abfall- und Recyclingtechnik bietet Dir alle Möglichkeiten. Du bist Teamplayer und bereit fachübergreifend zu arbeiten, dann ist diese Branche genau das Richtige für dich!

Bewirb dich für einen spannenden Job, lerne Menschen und Länder kennen und gestalte die Zukunft mit. Bei einem der etwa 300 Mittelständler kannst du in familiärer Atmosphäre und bei flachen Hierarchien den Startschuss für deine Karriere setzen.

Ob deine Stärken im technischen oder eher im kaufmännischen Bereich liegen, alles ist möglich. Langweilig war gestern.