Asset Publisher
Asset Publisher

Ausbildung zum Anfassen – So begeistert man Schüler für Technikberufe

Welches Unternehmen möchte nicht die besten Bewerber für eine Ausbildung oder ein Duales Studium gewinnen? Gutes Ausbildungsmarketing ist der Schlüssel. Mit seinem Azubi-Event #Start2018 zeigt der Göttinger Pharma- und Laborzulieferer Sartorius, wie man Schüler für eine gewerblich-technische Ausbildung begeistert.

Zum Portrait

Die Eltern aufklären: Auch eine technische Ausbildung macht glücklich

Es braucht nicht immer ein Studium, um erfolgreich im Berufsleben zu sein. Eine Ausbildung im technischen Bereich bietet vielfältige Karrieremöglichkeiten. SEW-EURODRIVE aus Bruchsal räumt in Elterninformationsabenden mit angestaubten Vorurteilen zu den Ausbildungsberufen auf. Und zeigt anhand gelungener Praxisbeispiele, was karrieretechnisch alles möglich ist. Eine Aufklärungskampagne, die sich auszahlt!

Zum Portrait

Schritt 1: Noch unsicher? Finde heraus, was zu Dir passt!

Deine Einstiegsmöglichkeiten Die Einsatzgebiete des Maschinen- und Anlagenbaus sind so vielfältig wie Deine Einstiegsmöglichkeiten. Ob Praktikum, Ausbildung oder duales Studium – Du hast die Wahl.

Zum Portrait

Schritt 5: Start in die Ausbildung.

Geschafft! Trotzdem Lampenfieber? Dein erster Arbeitstag steht vor der Tür und Du bist mächtig aufgeregt. Das ist ganz normal und das wissen auch Dein Chef und die Kollegen. Sei einfach ganz Du selbst und die Aufregung legt sich schnell.

Zum Portrait

VDMA Landtechnik im Profil

Der VDMA Landtechnik repräsentiert mit seinen 170 Mitgliedsunternehmen über 90 Prozent des Branchenumsatzes in Deutschland.

Zum Portrait

12. bis 18. November 2017 in Hannover

Zum Portrait

Zerspanungsmechaniker/in

Wenn Zerspanungsmechaniker ans Werk gehen, dreht sich immer etwas...

Zum Portrait

Produktionstechnologe/in

Als Produktionstechnologe erprobst, sicherst und optimierst Du Produktionsprozesse. Du wirkst bei der Produkt- und Prozessentwicklung...

Zum Portrait

Mathematisch-technische/r Softwareentwickler /in

Mathematisch-technische Softwareentwickler/innen arbeiten mit in der Softwareentwicklung komplexer Systeme im Fahrzeug, damit „Null Unfälle“ und „fahrerloses Autofahren“ Realität werden.

Zum Portrait

Kaufleute für Bürokommunikation

Kaufleute für Bürokommunikation planen im Rahmen allgemeiner Sekretariatsaufgaben Termine und erstellen Texte, Dateien und Statistiken...

Zum Portrait

Gießereimechaniker/in

Gießereimechaniker bringen selbst das härteste Metall zum Schmelzen und geben ihm eine neue Form...

Zum Portrait

Fachinformatiker/in

Ohne moderne Informations- und Telekommunikationstechnik geht heute gar nichts mehr: keine Maschinen würde sich drehen, keine Produkte könnten hergestellt werden...

Zum Portrait

Elektroniker/in für Geräte und Systeme

Als Elektroniker für Geräte und Systeme planst und steuerst Du Abläufe bei der Produktion und der Instandhaltung...

Zum Portrait

Elektroniker/in für Energie- und Gebäudetechnik

In der Fachrichtung Energie- und Gebäudetechnik planst und installierst Du als Elektroniker Anlagen der elektrotechnischen Energieversorgung und Infrastruktur von Gebäuden...

Zum Portrait

Neuer Video Player

Zum Portrait

Neuer Video Player Standard

Zum Portrait

Von der Werkbank ins World Wide Web – Azubis als Marketing-Experten

Windmöller & Hölscher aus Lengerich hat klare Vorstellungen darüber, wie man sich den Nachwuchs nachhaltig sichert. Dabei spielt die Nutzung von digitalen Medien eine ganz entscheidende Rolle. Und wer kennt sich mit diesen Medien besonders gut aus? Richtig: der Nachwuchs selbst. Deshalb setzt der Anbieter von Maschinen zur Herstellung flexibler Verpackungen auf die eigenen Azubis – und macht sie kurzerhand zu den Marketing-Experten des Unternehmens.

Zum Portrait

Video Azubis fragen Azubis: Verfahrensmechaniker YouTube Klein

Video Azubis fragen Azubis: Verfahrensmechaniker YouTube Klein

Zum Portrait

Industriemechaniker/in

Als Industriemechaniker bist Du in der Produktion und Instandhaltung tätig. Du sorgst dafür, dass in der industriellen Produktion alles perfekt funktioniert – Du bist sozusagen der „technische Arzt“...

Zum Portrait

Video Azubis fragen Azubis: Werkzeugmechaniker YouTube klein

Obwohl er schon mehrere Metallberufe kennt, hat sich Mario Schindler bewusst dazu entschieden, Werkzeugmechaniker zu werden. Warum erklärt er im Video.

Zum Portrait