Technische/r Zeichner/in

Technische/r Zeichner/in

Was macht ein/e Technische/r Zeichner/in?
Als Technischer Zeichner gehörst Du zum Team des Konstrukteurs und erstellst meist mit CAD-Systemen (Computer-Aided-Design) Zeichnungen für den Maschinenbau und zugehörige Unterlagen für die Fertigung. Damit bist Du das Bindeglied zwischen der Konstruktionsabteilung und der Fertigung. Auf Basis von Vorgaben fertigst Du Entwürfe, detaillierte Pläne beispielsweise für eine Werkzeugmaschine oder Konstruktions- und Montagepläne für eine Anlage zur Abgasreinigung. Derartige Zeichnungen können sehr komplex sein und erfordern metall- und maschinenbautechnisches Fachwissen. Bei Deiner Arbeit wendest Du daher die einschlägigen Zeichnungsnormen an.

Nach Deiner Ausbildung kannst Du u. a. in diesen Bereichen arbeiten:

  • Ingenieur- und Planungsbüros
  • Maschinen- und Anlagenbau
  • Fahrzeugbau

Ausbildungsinhalte & -dauer:
Im Rahmen Deiner Ausbildung erwirbst Du diese und weitere Kenntnisse:

  • Grundlagen des technischen Zeichnens
  • Kennenlernen von Werk- und Hilfsstoffen
  • Grundlagen der Elektrotechnik
  • Erstellung von Zeichnungen
  • Rechnergestütztes Zeichnen
  • Erstellung von Stücklisten/technischen Unterlagen
  • Ausführen von Detailkonstruktionen
  • Berechnen von Bauteilen
  • Ausbildungszeit: 3,5 Jahre

Dein Anforderungsprofil:

  • Realschulabschluss
  • Räumliches Vorstellungsvermögen
  • Genauigkeit
  • Technisches Interesse
Weitere interessante Artikel

 Video Azubis fragen Azubis: Fachkraft für Metalltechnik YouTube klein

Video Azubis fragen Azubis: Fachkraft für Metalltechnik YouTube klein

Artikel anzeigen

 Video Azubis fragen Azubis: Fachkraft für Metalltechnik YouTube groß

Video Azubis fragen Azubis: Fachkraft für Metalltechnik YouTube groß

Artikel anzeigen

 Baumaschinen und Baustoffanlagen

Baumaschinen und Baustoffanlagen

Artikel anzeigen