BEWERBUNGS-

TIPPS


In 5 Schritten zum Ausbildungsplatz


Deine Zeit auf der Schulbank ist fast abgesessen und du hast dich bereits für einen Beruf entschieden? Alles was dir jetzt noch fehlt ist ein Ausbildungsvertrag bei deinem Traumarbeitgeber! Dafür brauchst du eine aussagekräftige Bewerbung, die dem Unternehmen zeigt, was du kannst und wo deine Stärken liegen. Hier kannst du Werbung für dich machen! Aber realistisch. Du solltest zum Beispiel nicht behaupten, dass du chinesisch sprichst, wenn es nicht stimmt. Denn das kommt im Vorstellungsgespräch raus.

Wir beschreiben in 5 Schritten wie du zu deinem Ausbildungsvertrag kommst: Mit Tipps und Tricks für dein Bewerbungsschreiben, dein erstes Job-Interview und, wenn alles so klappt, wie du es dir vorstellst, für deinen ersten Arbeitstag. Schau mal rein!

JOBSUCHE


#LÄUFT

Hier findest du Ausbildung. Studium oder Praktikum. Gib einfach die Stadt ein, in der du suchst.